Kommunalwahl 2008
Hit Counter

 

Bürgermeisterwahl

Stimmbezirk

Heideck 1

Heideck 2

Schloßberg

Seiboldsm.

Selingstadt

Liebenstadt

Aberzhausen

Laibstadt

Briefwahl 1

Briefwahl 2

Gesammtsumme

Brunner

177

151

32

141

26

89

23

168

361

345

1513

Dr. Spörl

115

121

50

71

17

51

6

23

149

166

769

Grimm

80

59

16

56

21

39

17

12

122

154

576

Bühler

41

23

2

16

2

2

0

4

22

8

120

Summen

413

354

100

284

66

181

46

207

654

673

2978

Brunner %

42,86

42,66

32,00

49,65

39,39

49,17

50,00

81,16

55,20

51,26

50,81

Dr. Spörl %

27,85

34,18

50,00

25,00

25,76

28,18

13,04

11,11

22,78

24,67

25,82

Grimm %

19,37

16,67

16,00

19,72

31,82

21,55

36,96

5,80

18,65

22,88

19,34

Bühler %

9,93

6,50

2,00

5,63

3,03

1,10

0,00

1,93

3,36

1,19

4,03

 

 

 

Stadtratswahl

CSU 8
SPD 2
FW 4
CWG 2
HBB 0
Bgm 1
Stimmen 17

 

Hier könnt ihr die detaillierten Wahlergebnisse (Stadtrat) noch einmal in aller Ruhe studieren.

CSU, CWG, FW, HBB, SPD

Hier noch ein paar Bilder von der Wahlparty im Sportheim

Die Auswertung der Ergebnisse wurden in Echtzeit vom Internet via Beamer ins voll besetzte Sportheim übertragen   Das Endergebnis ist da.
Als feststand, dass der "alte" Bürgermeister wieder der "neue" Bürgermeister sein wird bedankte sich dieser bei den Laibstädtern für das so eindeutige Votum im Ortsteil. Robert und Albert gratulieren.
Nachdem in einer spannenden Auswertung der Gewinner feststand, kann Gerlinde wieder lachen. Exstadtrat Krätzer verleiht Reinhardt die CSU-Anstecknadel.


©1998 by Werner Fürsich