Hit Counter

Priesterweihe im Hohen Dom zu Eichstätt am 24. April 2010
Bilder von Herrn Gebauer aus Neuendettelsau

Bistumsseite


Die Minis aus Laibstadt

Die beiden Pristeramtskanditaten Michael Alberter  und Laurent Koch

Bischof Gregor Maria Hanke

Der Bischof bat die beiden Neupriester, dem Größeren zu dienen. Die Menschen müssten an ihrer Lebensweise erkennen: "Ich gehe für einen Größeren, für den Höchsten selbst."

Durch die stille Handauflegung des Bischofs empfangen die Weihekandidaten den Heiligen Geist.

Die Handauflegung ist der wesentliche Akt, durch den die priesterliche Gewalt übertragen wird.

 

Zum Zeichen ihrer priesterlichen Vollmacht werden die Neugeweihten mit den priesterlichen Gewändern bekleidet.

Mit heiligem Öl werden anschließend die Hände gesalbt.
 

Feier der Eucharistie

Auszug über den Domplatz zur Bischofsresidenz

Das Domkapitel

Die Neupriester werden mit viel Applaus empfangen.


Vielen Dank an Herrn Gebauer für das Überlassen der Bilder.


 

©1998 by Werner Fürsich